Anschlußwoche Korsika: für 9 GS Fahrer des Clubs war eine Woche Sardinien nicht genug.

Wir mieteten uns im Hotel Claire le Lune in Zonza im südlichen Teil der Insel ein. Von Zonza führen vier kleine, kurvenreiche Passstraßen in alle Himmelsrichtungen. Viele Straßen auf Kosika sind neu asphaltiert und in hervorragendem Zustand. Die Insel ist in jeder Hinsicht ein Genuß. Fahrspaß pur, gutes Essen und nette Gespräche machen die Woche zu einem unvergeßlichen Erlebnis... Wiederholung garantiert!

   

Auf der Fähre von Santa Teresa Gallura nach Bonifacio und beim entspannten Cappuccino nach der Ankunft auf Korsika

  

Unser Domizil auf Korsika. Auch die Bayern München bzw. Dortmund-Fans kamen beim DFB-Pokalfinale nicht zu kurz! 

  

Beeindruckende Landschaften und Wege abseits der Zivilisation, GS-Fahrer in ihrem Element.

  

Unser Abendessen wartet auf uns.

  

Vor der Abfahrt noch einen letzten Drink und mit ein wenig Wehmut im Herzen auf der Rückfahrt - schee wars....